21. Februar 2024

19:45 Uhr

3
2
0:1 / 2:0 / 1:1
14' Zgraggen, 23' Grassi, 29' Spacek, 50' De Luca, 57' Gauthier

Spiel abgeschlossen


Zuschauer
6177

Schiedsrichter
Mark Lemelin, Pascal Hungerbühler

Linienrichter
Sandro Gurtner, David Obwegeser

Matchsponsor

Spielstatistik

25

Schüsse auf das Tor

18
18

Schüsse neben das Tor

10
9

Geblockte Schüsse

17
22

Gewonnene Bullys

28
30

Strafminuten

6
0

Powerplay Tore

1

Matchtelegramm

Drittes Drittel

56:06

2:3 – Gauthier Frédérik (10)
Hazen Jonathan (16), Gelinas Eric (8)

Grassi Daniele (2 Min / Haken)

55:06

Dotti Zaccheo (2 Min / Hoher Stock)

51:02

3:1 – De Luca Tommaso (10)
Dauphin Laurent (20), Dotti Isacco (2)

49:33

Hofer Valentin (2 Min / Behinderung)

46:33

43:23

Zgraggen Jesse (2 Min / Beinstellen)

Zweites Drittel

Fohrler Tobias (2 Min / Übertriebene Härte)

37:28

Fohrler Tobias (20 Min / Physische Tätlichkeit an Offiziellen)

37:28

37:28

Gelinas Eric (2 Min / Übertriebene Härte)

32:55

Romanenghi Matteo (2 Min / Halten)

2:1 – Spacek Michael (15)
Dauphin Laurent (19), De Luca Tommaso (8)

28:19

Fohrler Tobias (2 Min / Haken)

25:27

1:1 – Grassi Daniele (1)
Douay Floran (9), Virtanen Jesse (14)

22:45

Erstes Drittel

13:29

1:0 – Zgraggen Jesse (2)
Sciaroni Gregory (2), Birbaum Alain (2)

Aufstellung

Aufstellung HCAP
Staff
Head Coach Luca Cereda
Torhüter
30Juvonen Janne
35Fadani Davide
Linie 1
Verteidiger links27Dotti Zaccheo
Verteidiger rechts72Heed Tim
Stürmer links11Kneubuehler Johnny
Stürmer center44Heim André
Stürmer rechts87Bürgler Dario
Linie 2
Verteidiger links71Virtanen Jesse
Verteidiger rechts5Fohrler Tobias
Stürmer links9Dauphin Laurent
Stürmer center43Spacek Michael TS
Stürmer rechts88De Luca Tommaso
Linie 3
Verteidiger links86Pezzullo Rocco
Verteidiger rechts59Wüthrich Dario
Stürmer links29Lilja Jakob
Stürmer center13Landry Manix Eric
Stürmer rechts25Eggenberger Nando
Linie 4
Verteidiger links7Dotti Isacco
Stürmer links81Douay Floran
Stürmer center22Kostner Diego
Stürmer rechts12Grassi Daniele C
Linie 5
Stürmer rechts33Hofer Valentin
Aufstellung HCA
Staff
Head Coach Christian Wohlwend
Torhüter
1Wolf Tim
40Ciaccio Damiano
Linie 1
Verteidiger links86Gelinas Eric
Verteidiger rechts26Fey Kevin C
Stürmer links95Bozon Kevin
Stürmer center70Romanenghi Matteo
Stürmer rechts78Sopa Kyen
Linie 2
Verteidiger links2Pilet Valentin
Verteidiger rechts17Thiry Thomas
Stürmer links88Audette Daniel TS
Stürmer center23Gauthier Frédérik
Stürmer rechts38Asselin Guillaume
Linie 3
Verteidiger links51Birbaum Alain
Verteidiger rechts58Zgraggen Jesse
Stürmer links96Timashov Dmytro
Stürmer center12Frossard Thibault
Stürmer rechts4Hazen Jonathan
Linie 4
Stürmer links61Arnold Fabio
Stürmer center54Garessus Lilian
Stürmer rechts74Sciaroni Gregory
Linie 5
Stürmer links28Münger Kai Lukas
Statistiche di Brenno

DER SIEG GEGEN DEN HC AJOIE IST DER 999. IN DER NATIONALLIGA A. DER NÄCHSTE WIRD DER 1000. SEIN.

Die Erfolgsserie von MICHAEL SPACEK nimmt weiter ihren Lauf: Er hat in acht aufeinanderfolgenden Spielen ein Tor erzielt. Für so eine lange Serie aufzuspüren, muss man bis in die Saison 2018/19 zurückgehen, als MARCO MÜLLERs Serie bei 8 Spielen eine Ende gefunden hat – jene von DOMINIC ZWERGER aber noch weiter bis auf 12 angestiegen ist.

Derselbe MS43 im kommt nun auf einen Durchschnitt von 0,98 Punkten pro Spiel.

Zum vierten Mal hat TOBIAS FOHRLER in einem Spiel mindestens 20 Strafminuten kassiert. Nur JOHN FRITSCHE (7 Mal) und PETER JAKS (5 Mal) haben dieses Strafmass noch häufiger erhalten. Diese Statistik wir seit der Saison 1974/75 erhoben.

Mit insgesamt 291' Strafminuten steigt besagter TF5 in der spezifischen Rangliste, deren Daten ebenfalls seit der Saison 1974/75 nachgeführt werden, vom 21. auf den 18. Platz auf. Er überholt damit ELIAS BIANCHI (288') und ALAN TALLARINI (286'). 

Das 1. Tor des HC Ajoie (Zgraggen) entspricht dem 200. Treffer, welcher JANNE JUVONEN im Tor des HCAP kassiert.

DANIELE GRASSI hat sein 1. Tor gegen den HC Ajoie erzielt. Es sind nun 48 verschiedene HCAP-Spieler, die mindestens 1 der 106 Tore gegen die Jurassier erzielt haben. Ein Penaltyschiessen nach Verlängerung gab es bisher gegen die Elsgauer nicht.

Für DG12 ist es im Übrigen das 1. Saisontor.

Mit 36 Assists kommt JESSE VIRTANEN in die Top 100 (genauer gesagt auf Platz 99) der Rangliste der besten Passgeber. Er liegt damit gleichauf mit MATTIA BIANCHI und KENT ANDERSSON.

Die fast perfekte Bilanz der pro Drittel erzielten Treffer bleibt bestehen: 43 Tore im ersten sowie je 44 im zweiten und dritten Abschnitt. Dazu gibt es 7 Treffer in ebenso vielen Verlängerungen und 1 Siegestor in einem Penaltyschiessen.

Die 4 Spiele der Regular Saison gegen den HC Ajoie enden mit einer Bilanz von 4 vollen Siegen, 16 Toren, die von 12 verschiedenen Spielern erzielt worden sind, 6 Toren, die alle von Juvonen kassiert worden sind, 25 Assists von 14 verschiedenen Spielern, 41 Punkten von 17 verschiedenen Spielern (der beste Punktelieferant ist Dauphin mit 6 Punkten) und 46 Strafminuten, die von 8 verschiedenen Spielern kassiert worden sind.